Subjektivität und Technik in der Kulturpsychologie

Publikation: Bidrag til bog/antologi/rapportBidrag til bog/antologiForskningpeer review

Abstract

Die Frage nach der Bedeutung technischer Dinge im menschlichen Leben spielt in der Kulturpsychologie eine zentrale Rolle. Auf der Grundlage historischer Analysen der Entwicklung des Psychischen zeigt dieses Kapitel den inneren Zusammenhang zwischen psychologischen, technischen und gesellschaftlichen Prozessen und beschreibt die Rolle menschlicher Subjektivität und Handlungsfähigkeit bei der Hervorbringung der Welt der Technik. Darauf aufbauend werden theoretische und methodologische Grundbegriffe sowie Leitlinien kulturpsychologischer Technikforschung vorgestellt, die zu einem Zusammenhangsdenken und integrierten Verständnis von Mensch und Technik im alltäglichen Leben beitragen können.
OriginalsprogTysk
TitelKulturpsychologie: Eine Einführung
RedaktørerUwe Wolfradt, Lars Allolio-Näcke, Paul Sebastian Ruppel
UdgivelsesstedWiesbaden
ForlagSpringer
Publikationsdato2023
Sider439-448
ISBN (Trykt)978-3-658-37917-9
ISBN (Elektronisk)978-3-658-37918-6
DOI
StatusUdgivet - 2023

Citer dette