Historia Literaria als Feldarbeit: Heumanns Reisetagebuch und die Anfänge der Gelehrtengeschichtsschreibung

Publikation: Bidrag til bog/antologi/rapportBidrag til bog/antologiForskningpeer review

OriginalsprogTysk
Titel Christoph August Heumann (1681-1764) : Gelehrte Praxis zwischen christlichem Humanismus und Aufklärung
RedaktørerMartin Mulsow, Kasper Risbjerg Eskildsen, Helmut Zedelmaier
Antal sider21
Udgivelses stedStuttgart
ForlagFranz Steiner Verlag
Publikationsdato2017
Sider3-23
Kapitel1
ISBN (Trykt)9783515096478
ISBN (Elektronisk)9783515117753
StatusUdgivet - 2017
NavnGothaer Forschungen zur Frühen Neuzeit
Nummer12

Citer dette

Eskildsen, K. R. (2017). Historia Literaria als Feldarbeit: Heumanns Reisetagebuch und die Anfänge der Gelehrtengeschichtsschreibung. I M. Mulsow, K. R. Eskildsen, & H. Zedelmaier (red.), Christoph August Heumann (1681-1764): Gelehrte Praxis zwischen christlichem Humanismus und Aufklärung (s. 3-23). Franz Steiner Verlag. Gothaer Forschungen zur Frühen Neuzeit, Nr. 12