Extremisten spalten das Dänen-Land in Ost und West

    Presse/medie

    Beskrivelse

    Links-Extremisten leben vor allem in Kopenhagen, während Rechts-Extremisten besonders in der Provinz aktiv sind. Das zeigt eine neue Landkarte, die ein Extremismusforscher gezeichnet hat. Die Rechtsextremisten in der Provinz kommen typisch aus der unteren Mittelklasse, während die Linksextremisten in Kopenhagen zur besseren Mittelklasse und zur feinen Gesellschaft gehören. Das ist das Fazit von Extremismusforscher Chris Holmsted Larsen nach einer Untersuchung für das Sozialministerium, meldet heute Morgenavisen Jyllands-Posten.
    Periode20 maj 2012

    Mediedækning

    1

    Mediedækning